Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Preis der Leipziger Buchmesse

    created by 'smatkey (Sebastian Matkey) (Sebastian Matkey)' on uploading a picture

    Der mit insgesamt 60.000 Euro dotierte Preis der Leipziger Buchmesse wird seit 2005 vergeben und ehrt herausragende deutschsprachige Neuerscheinungen und Übersetzungen in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung.

    Die siebenköpfige Jury setzt sich aus deutschen Journalisten und Literaturkritikern zusammen.

    Unterstützt wird der Preis der Leipziger Buchmesse vom Freistaat Sachsen und der Stadt Leipzig. Partner des Preises ist das Literarische Colloquium Berlin (LCB), Medienpartner sind die Magazine buchjournal und Cicero sowie Deutschlandradio Kultur.

    News

    • Preis der Leipziger Buchmesse 2017: 365 Titel gehen ins Rennen um die renommierte Auszeichnung

      (17.11.2016) Der Wettbewerb ist eröffnet: Auf die Mitglieder der siebenköpfigen Jury des Preises der Leipziger Buchmesse 2017 unter der Leitung von Kristina Maidt-Zinke wartet ein wahrer Lesemarathon.

      button arrow
    • Jutta Person und Gregor Dotzauer: Neue Juroren für den Preis der Leipziger Buchmesse 2017

      (17.10.2016) Jutta Person und Gregor Dotzauer ergänzen in den nächsten drei Jahren die siebenköpfige Jury des Preises der Leipziger Buchmesse. Gemeinsam mit Maike Albath, Alexander Cammann, Meike Feßmann, Kristina Maidt-Zinke und Burkhard Müller entscheiden sie im März nächsten Jahres über die Vergabe des Preises der Leipziger Buchmesse 2017.

      button arrow
    • Preis der Leipziger Buchmesse: Guntram Vesper gewinnt in der Kategorie Belletristik

      (17.03.2016) Guntram Vespers Roman "Frohburg" gehört zu den Büchern, bei denen man leicht, ganz schnell, auf die großen Begriffe kommt. Opus magnum. Mammutwerk. Solche Wendungen. Schließlich breitet Guntram Vesper eine umfangreiche Geschichtslandschaft vor uns aus, die von der Gegenwart aus die alte Bundesrepublik, die DDR natürlich, die Nazizeit umfasst und weit in die Geschichte Deutschlands zurückbindet, bis dahin, wohin nur noch die Geschichtsbücher reichen.

      button arrow
    • Preis der Leipziger Buchmesse: Jürgen Goldstein gewinnt in der Kategorie Sachbuch/Essayistik

      (17.03.2016) Der Entdecker, Zeichner, Schriftsteller, Übersetzer und Revolutionär Georg Forster, der an James Cooks zweiter Weltumseglung teilnahm und 1793 die Mainzer Republik ausrief, hat die Leser mit seiner "Reise um die Welt" betört. Jürgen Goldstein ist offenbar bei ihm in die Lehre gegangen. Seine Prosa ist anschaulich und unaufgeregt. Auf wunderbare Weise findet er genau das richtige Maß, sehr fein tariert er das Verhältnis von Originalzitaten und Deutung aus. Entschlossen tritt er hinter seinen Gegenstand zurück, der dadurch umso besser zur Geltung kommt.

      button arrow
    Trailer Nominierungen
    Preis der Leipziger Buchmesse 2016: Die Nominierten
    Maike Albath PdLBM 2016 1/3
    Maike Albath PdLBM 2016 2/3
    Maike Albath PdLBM 2016 3/3
    Kristina Maidt-Zinke PdLBM 2016 1/2
    Kristina Maidt-Zinke PdLBM 2016 2/2
    Burkhard Müller PdLBM 2016 1/2
    Burkhard Müller PdLBM 2016 2/2
    Preis der Leipziger Buchmesse 2015: Die Nominierten
    Preis der Leipziger Buchmesse 2015: Stimmen der Jury - Hubert Winkels
    Preis der Leipziger Buchmesse 2015: Stimmen der Jury - Sandra Kegel
    Preis der Leipziger Buchmesse 2015: Stimmen der Jury - Meike Feßmann
    10 Jahre Preis der Leipziger Buchmesse
    Preis der Leipziger Buchmesse 2014 - Die Nominierten
    Stimmen der Jury - Sandra Kegel
    Kommentar von Oliver Zille
    Stimmen der Jury - Dirk Knipphals
    Stimmen der Jury - Hubert Winkels

      Archiv


      domimage

      Alle Nominierten und Preisträger von den Jahren 2005 bis 2016 finden Sie im Archiv.

      Newsletter


      domimage

      Registrieren Sie sich kostenlos, um regelmäßig News zur Leipziger Buchmesse zu erhalten!

      Newsletterbutton image

      Seite drucken
      • HTML
      • PDF
      Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2016. Alle Rechte vorbehalten